ART Salon

ART-Salon im Atelier ART & Weise Monika Schiwy, Coermühle 50 f, 48157 Münster,  Haus Coerde

ART - und Kultursalon im Atelier ART & Weise in Kooperation mit Visionen e.V.

27.02.2016, 16 Uhr
Kurzgeschichten aus Indien 

Prof. Dr. Kulkanti Barboza liest aus ihrem neu erschienen Buch "Nava Rasa - Kurzgeschichten aus Indien" vor.
Nach der Lesung gibt es die Möglichkeit, mit der Autorin ins Gespräch zu kommen.
Wir freuen uns statt Eintritt über eine Spende zugunsten pro filia e.V.
Anmeldung erbeten: atelier@raum-muenster.de
Telefon + 49 017610239113 oder Festnetz + 49 251 221022 (AB) Monika Schiwy


Die Badewannenlesungin Kooperation mit Visionen lädt das Atelier ART & Weise ein zum ART Salon zugunsten pro filia e.V.

Manuela Reiser: Badewannenlesung im Atelier ART & Weise24.04.2016, 15 Uhr - mit Kaffee und Kuchen
Eine Badewanne, eine Frau, erotische Literatur.
Das Spiel mit dem Versprechen, das Beschwören von Bildern, das Eintauchen in Wünsche und Sehnsüchte. Ein verruchter Nachmittag mit lustvoller Erwartung: feinsinnig, charmant, humorvoll und natürlich erotisch. Lassen Sie sich verführen zu einem Nachmittag
mit wunderbar verruchter prickelnder Atmosphäre. Von und mit Schauspielerin Manuela Reiser
Atelier ART & Weise, Coermühle 50, 48157 Münster
Anfahrt
Anmeldung erwünscht: Telefon 0251 221022 oder 017610239113
vorstand@visionen-ev.de
atelier@raum-muenster.de
Wir freuen uns statt Eintritt über eine Spende zugunsten pro filia e.V.




Anmeldung erbeten: atelier@raum-muenster.de telefonisch (Monika Schiwy) 0251 221022 oder  017610239113

Der ART-Salon im Atelier ART & Weise bietet die Möglichkeit zum Austausch und zum Philosophieren beim Tee über Kunst und Kultur.
Der Eintritt ist frei. Es gibt einen Hut für eine Wertschätzung. Um Anmeldung wird gebeten.
Telefon 017610239113 oder mail@raum-muenster.de

Beim ART Salon im Spätsommer mit Heike Hauser wurde mit den Teilnehmern Papier marmormiert.

 

Was gibt es sonst im Künstleratelier ART & Weise von Monika Schiwy... >> hier geht es zu den Workshops und Kursen
Mal- und Zeichengruppe
Malgruppe im Atelier, donnerstags, ab 18 Uhr (donnerstags) bzw. Ausweichtermin Samstags 24.10.2105 vormittag (für Donnerstag den 22.10.2015 ),
Weitere Samstagstermine und auch Vormittagstermine nach Absprache
Atelier ART & Weise Monika Schiwy, Coermühle 50 f, 48157 Münste, im Haus Coerde.

Wir malen, zeichnen, drucken, erstellen Collagen mit Freude am gemeinsamen kreativen Tun einmal in der Woche. Der Austausch, die Freude am Gestalten, vielleicht auch ein gemeinsamer Besuch einer Ausstellung oder ein Film können Themen sein. Wir haben viel Platz in und vor meinem großen Atelier auf dem Hof von Haus Coerde. Material wird selber mitgebracht oder auf Anfrage auch gestellt. Anleitung für verschiedenen Maltechniken gibt es auf Wunsch.

Anmeldung erbeten, Schnuppern jederzeit möglich (15,- EUR / Std.)

60,- EUR monatlich für feste Teilnahme (mind. 3 Monate)
Zehnerkarten können ebenfalls erworben werden.

Anmeldung erbeten: atelier@raum-muenster.de oder telefonisch (+ 49 17610239113 bei Monika Schiwy, in den Ferien: + 49 251 221022, ggfs. Anrufbeantworter)

Aktzeichnen
Wir zeichnen nach einem Modell - jeden 2. und 4. Dienstag im Monat (außer an Feiertagen), Beginn 19:15 Uhr
für Anfänger und Fortgeschrittene - Teilnahmegebühr 10,- EUR
Bleistifte, Kohle, Rötelkreide, Zeichenblock, bitte mitbringen - Materialien können erworben werden.
Anmeldung erbeten: atelier@raum-muenster.de oder telefonisch + 49 17610239113 Monika Schiwy, in den Ferien: + 49 251 221022, ggfs. Anrufbeantworter

ART Salons - Rückschau der ART Salons

ART Salon - Theaterbühne mit Gertrud Hosenberg am Samstag, den 14. November 2015
16 bis 18 Uhr mit Kaffee und Kuchen im Atelier ART & Weise Eintritt frei.
"Mein Liebster hat keine Ahnung..." wir haben uns im Baumarkt gesehen und ich wußte gleich - es ist Liebe!
So beginnt die Beziehung zweier ungleicher Leben, von wachsender Liebe zur Leidenschaft und ahnungslosen Bewunderung.
Diese Mischung führt die beiden Protagonisten zu pikanten Verwicklungen bis hin zu paradiesischem Zustand mit ungeahntem Ausgang.
Es spielt: Gertrud W. Hosenberg, Theaterpädagogin und Schauspielerin
Haus Coerde, Coermühle50f, Münster,  im Atelier ART & Weise Monika Schiwy

ART Salons von Carola Firgau

  • Frühlingsmärchen für Erwachsene begleitet durch Kristallgesang von Christa-Maria Busch (21. März 2015)
  • Mantras- Was bedeuten Sie? Warum werden sie gesungen? Erster Einblick und Singen mit Renate Siegert und Ariane Mimh (25. April 2015)
  • "Fragiles Spiel" Texte und umgebende Töne aus dem beschädigten Leben von Susanne Rafael mit Gregor Bohnensack mit Lesung (16. Mai 2015)
  • ‘Heilsteine und Soundhealing für diese Zeit’  dfg  etr,  präsentiert von Wim van Betuw aus den Niederlanden (13. Juni 2015)
  • "Wenn Du bereit bist, alte Geschichten der Vergangenheit loszulasssen, dich für persönliches Wachstum und Entwicklung zu entscheiden,dann kann dieser Nachmittag dir helfen, Raum zu kreieren für das Neue; für das, was wirklich Herz und Bedeutung hat für dich. Für jeden Teilnehmer gibt es einen persönlichen Reisebegleiter ein Kristall, der dir vermitteln kann,  wie du deine Ideen und Wünsche  kraftvoll in die Tat umsetzt. Ich begleite mit geführten Meditationen, Soundhealing und Kristallen." Wim van Betuw

 

Copyright 2015